Balearen das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen, Auswandern nach Spanien , mein neues Zuhause


             Allgemein Bild Fullsize Banner


zum Vergrößern hier Klicken - Wunderbarer Urlaub auf den Balearen Zum Vergrößern hier Klicken - Balearen Zum vergrößern hier Klicken - Balearen 

 

Das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen überhaupt sind die Balearen, eine Inselgruppe im Mittelmeer

Allgemeine Informationen

gelten für alle Baleareninseln

Familienurlaub

Die meisten Hotels und Ferienanlagen haben sich auf die Bedürfnisse ihrer kleinen Gäste eingestellt und beschäftigen ein großes Team von Animateuren und Kindermädchen. In vielen Hotel und Bungalowanlagen gibt es spezielle Kinderanimation, Spielgeräte und Kinderschwimmbecken. Auch außerhalb der Hotels wird Kindern einiges geboten: Bummelzugfahrten, Wildwest und Wasserparks, Tiergehege mit exotischen Vögeln, Eseln, Dromedaren.

 


Verkehrsmittel              Onlineshop von o2 Germany         Hier klicken!   Shop      


Nahezu alle Orte auf den Inseln sind durch Buslinien untereinander und mit der jeweiligen Inselhauptstadt verbunden. Auf Mallorca gibt es darüber hinaus zwei Eisenbahnlinien: Sie führen von Palma nach Inca und nach Soller. Die Tarife für Überlandfahrten im Taxi liegen fest; jeder Taxifahrer hat eine entsprechende Liste. Autos, Motorräder Mopeds und Fahrräder können in jedem größeren Ort gemietet werden. Eine Vollkaskoversicherung ist in jedem Fall zu empfehlen. Die Straßenverkehrsvorschriften unterscheiden sich kaum von denen in Deutschland; auf Fernstraßen und Autobahnen ist maximal 120 km/h erlaubt.

            

Telefon               


Die Vorwahl für Spanien aus Deutschland ist die Nummer 0034, von Spanien nach Deutschland 00 den Pfeifton abwarten und dann 49 wählen (Östereich 0043, Schweiz 0041). Die innerspanische Vorwahlziffer muß mitgewählt werden, die deutsche (0 ) Vorwahl entfällt. Die Vorwahl auf allen Balearen-lnseln ist 971. Wer aus öffentlichen Telefonzellen anrufen und sich den nervenaufreibenden Münzeinwurf ersparen möchte, kann alternativ dazu die Telefonkarte (Tarjeta Telefonica) benutzen. Dank intern. Roaming-Abkommen können Kunden von D1, D2, e-plus und O2 auch in diesem Land ihr Mobiltelefon nutzen. Ab August 2007 sogar viel günstiger als bisher für ca. höstens 59 cent /pro Min. nach neuem EU-Abkommen!


Post 

Die Postämter sind oft nur vormittags geöffnet (Ausnahme das Hauptpostamt in Palma). Das Porto beträgt ca. den Wert wie bei uns für Briefe und Postkarten unter 20 g. Der Postweg nach Europa dauert oft über eine Woche. Die Briefkästen sind gelb mit rotem Posthorn.


    
Urlaub buchen